22.07.2019
Offene Stellen! Für Absolventen und Berufserfahrene aus den Bereichen Stadtplanung, Architektur & Innenarchitektur. bewerbung@raumwerk.net

Veröffentlichungen

DETAIL

Zeitschrift für Architektur + Baudetail; Review of Architecture + Construction Details, 3.2019

G+L

Garten + Landschaft, Magazin für Landschaftsarchitektur, Ausgabe 02/2019, Titelthema: Nicht schön, aber schön komplex – Bahnhöfe und ihre Viertel.


Architektur in Hamburg

Jahrbuch 2018/19, Herausgegeben von der Hamburgischen Architektenkammer.

Klausur »Ausdruck. AKJAA. Bookazine«

Haus Altenberg, Exkursion Barcelona. Herausgeber: Bund Deutscher Architekten BDA, 2018.

Grundrissfibel – Museumsbauten

39 Architekturwettbewerbe in der Schweiz, Österreich und Deutschland, Zürich, Edition Hochparterre, 2017.

German Design Award 2016 – Excellent Communications Design-Katalog

Rat für Formgebung/German Design Council, Frankfurt am Main und Autoren. Projekt: Audi City Digital Showroom, Retail Architecture – Special Mention.

Bauen und Wirtschaft, Architektur der Region im Spiegel

Architektur der Region im Spiegel, Region Ingolstadt 2016, »Funktionsgebäude und Jugendhaus – FC Ingolstadt 04«.

ICONIC AWARDS 2015, die ganze Welt der Architektur

Katalog; Parkhaus JHH Bochum/Audi City Showroom.

Corporate Architecture – Identität durch Architektur

Schröder, Till; Münster: Deutscher Architektur Verlag, 2015.

Das Backstein-Magazin VORTEILE 02/2015

Siegerprojekte des Fritz-Höger-Preises 2014 für Backstein-Architektur in Kategorie »Büro- und Gewerbebauten«.

​besser bauen 14

Architektenwettbewerbe in Hessen; Wohngebiet Lange Seegewann; Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen K. d. ö. R.

​Plan Werk 14

Jahrbuch 2014, Stadtplanungsamt Frankfurt am Main. Herausgeber: Stadt Frankfurt am Main, dezernat Planen und Bauen.

wa Wettbewerbe aktuell

Fachzeitschrift für Architektenwettbewerbe, 2/2015; adidas – Worls of Sports – Stage V, Meet & Eat; Wettbewerb – 2. Preis.

​Vorteile – das Backstein Magazin

Ausgabe 01/15. Fritz-Höger-Preis 2014 für Backstein Architektur. »Die besten Bauten aus Backstein: Winner Grand Prix und Winner Gold«.

»Schelleklobbe« Wohnen für alle

Mietermagazin der ABG Frankfurt Holding; Dezember 2014, Nr. 60. »Wohnen für Alle – die Neubauten auf dem Riedberg«.

​Plan Werk 13

Jahrbuch 2013, Stadtplanungsamt Frankfurt am Main. Herausgeber: Stadt Frankfurt am Main, dezernat Planen und Bauen. 

​Stadt in der Stadt bauen

building the city within the city, IBA Hamburg 2006–2013. Herausgeber: IBA Hamburg GmbH.

Bauwelt

38.2014, 10. Oktober 2014, 105 Jahrgang. »Das große Mauern, Backsteinbauten: Fritz-Höger-Preis 2014«.

Zeiträume [3]

Architektur der Bauverein AG Darmstadt 2011–2014. Justus von Liebig Verlag/Darmstadt. Herausgeber: Bauverein AG/Darmstadt.

​Deutsches Architektenblatt

10.2014, »Wohngebiet Lange-Seegewann« in Wiesbaden-Delkenheim.

Journal Frankfurt

Führer, Wohnen in Frankfurt. Sonderheft, 2014. »Frankfurt 2050 – Prominente Stadtplaner entwerfen ein Bild der Stadt der Zukunft«.

​Mauerwerk

Zeitschrift für Technik und Architektur; 18. Jahrgang, 02.2014, Heft 1.

​Stadt und Raum

35 Jahrgang, 3. Heft, Februar 2014. IBA Hamburg, Lotsekai und Lotseplatz: Hafenspuren mit Charakter.

​Frankfurter Rundschau

10.01.2011; 67 Jahrgang; NR. 8; »Mehr Mut – Die Architekten von »raumwerk« planen die Helenenhöfe an der Messe…«.

​Die besten Fußball-Logen Deutschlands

Verlag GUDBERG / Edition CE+Co, 2011.

​wa Wettbewerbe aktuell

Fachzeitschrift für Architektenwettbewerbe, 11/2011; Campus Bundesstraße der Universität Hamburg; 1. Preis Städtebau Stadtpl.: raumwerk mbH.

​wa Wettbewerbe aktuell

Fachzeitschrift für Architektenwettbewerbe, 
8/2010; Museum Sander Mathildenhöhe, Darmstadt, Wettbewerb – 3. Preis.

wa Wettbewerbe aktuell

Fachzeitschrift für Architektenwettbewerbe, 7/2009; Parkhaus Jahrhunderthalle Bochum, Wettbewerb – 1. Preis.

​[Umrisse] Zeitschrift für Baukultur

11. Jahrgang, AUsgabe 3/4 2011; Sonja Moers »Innenstadtkonzept für Frankfurt am Main«.

wa Wettbewerbe aktuell

Fachzeitschrift für Architektenwettbewerbe, 2007, Themenbuch 5 Städtebau.

​Light.Event+Architecture – Luminale 06

Doculog, Ein Sonderheft der Highlight. Projekt: Lichtinstalation HOCH MUTH.

Thema: Architektenwettbewerb

Strategien – Wirtschaftlichkeit – Erfolg, Ulrich Franke, Karsten Kümmerle; 2006.

​Pläne Projekte Bauten

Architektur und Städtebau in Hamburg 2005 bis 2015, 2006.

​SPACE

Stylish Stores, Audi Forum Beijing, 2005.

​architektur und stadtentwicklung in hamburg-harburg

visionen und projekte, 1. Auflage, 2004.

Stadtplanung im Gespräch

Heft 59, Osnabrück, 2004, Dokumentation des Wettbewerbs, Quartier Lotter Strasse / Ernst-Sievens-Strasse, Osnabrück.

Wettbewerbe Architekturjournal

221/222, 26./27. Jahrgang Dez. 2002/Jan. 2003.

G+L

Garten+Landschaft, Zeitschrift für Lanschaftskultur, Januar 2003.

Topos

European Landscape Magazine, March 30, 2000, Architektur und Landschaft, new housing landscapes.

Kongress- und Wissenschaftszentrum Darmstadt

Realisierungswettbewerb, 2000.

Bauwelt

Nr. 26/27, 16. Juli 1999, 90 Jahrgang.

Europan 5

Mobilität und Nähe, Neue Landschaften urbanen Wohnens, 1999. Europan, Deutsche Gesell- schaft zur Förderung von Architektur, Wohnungs- und Städtebau e.V.

Europan 5

european results, new housing landscapes travel and proximity, 1999. Fifth session of the european competition for new architecture.